Uganda-Hilfsprojekt

Traditionsgemäß unterstützen der Elternbeirat und die SMV mit einem Teil ihres Erlöses vom letzten Weihnachtsbazar den Eine-Welt-Förderkreis Windach e.V.

Wie schon im vergangenen Jahr fließt das Geld in Kooperation mit „Hand in Hand für Uganda e.V.“ in ein Schulprojekt. Auch das Landratsamt beteiligte sich heuer mit 150,00 Euro an dieser Spende. Besonders schön ist, dass es sich der Wahlkurs „Zaubern“ ebenfalls nicht nehmen ließ, 120,76 Euro hinzuzugeben. Zur offiziellen Spendenübergabe kam es in Anwesenheit der schulischen Gremien jetzt Mitte April. Freudig nahm Rainer Büscher vom Eine-Welt-Förderkreis Windach e.V. den symbolischen Scheck in Höhe von 1.961,46 Euro entgegen.